Die Grundschule Sudbrackschule sucht in Kooperation mit den Falken, Landesverband NRW, jedes Jahr Jugendliche, die ein freiwilliges soziales  Jahr (FSJ) machen möchten.

Für das Schuljahr 2020/2021 suchen wir mindestens 8 junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die sich für 12 Monate bei uns im Bereich der Ganztagsschule in der Betreuung von Grundschulkindern freiwillig engagieren und ausprobieren wollen.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Als FSJler/in begleiten Sie eine unserer Ganztagsklassen zusammen mit einem pädagogischen Mitarbeiter/einer pädagogischen Mitarbeiterin und den verschiedenen Lehrkräften den gesamten Schultag hindurch. Sie sind u.a. dabei, wenn die Kinder sich morgens im Morgenkreis begrüßen, unterstützen sie in der Arbeitsorganisation und beim Lernen während des Unterrichts, gestalten im Team Freizeitangebote und begleiten die Kinder zum Mittagessen. Sie übernehmen kleine Aufgaben im Küchenbereich. Am Nachmittag achten Sie darauf, dass die Kinder passend zu ihren AG`s gehen, organisieren Selbstlernzeiten und sind Ansprechpartner/in während der Abholsituation für die Eltern. 

In den Ferienzeiten unterstützen Sie die Falken Bielefeld bei der Betreuung verschiedener Ferienspiele.

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

Sie sollten 12 Monate Zeit  und Lust auf neue Erfahrungen haben. Da Sie viel im Team arbeiten werden, sollten Sie kooperationsbereit sein und Spaß und Freude am Umgang mit Menschen, vor allem mit Kindern haben. Erfahrungen im Umgang mit Kindern sind wünschenswert.

 Was spricht für ein FSJ?

Wenn Sie noch nicht genau wissen, wie Sie Ihre Zukunft gestalten möchten, können  Sie das freiwillige soziale Jahr nutzen, um die Arbeit in der schulischen Kinder- und Jugendarbeit kennen zu lernen. Sie lernen Kontakte zu knüpfen und gewinnen Sicherheit im Umgang mit Menschen. Sie stehen auf eigenen Füßen und engagieren sich für sich und andere! Eventuell suchen Sie eine Alternative zum Zivil- oder Wehrdienst oder müssen Wartesemester überbrücken?

Daten und Fakten zum FSJ:

Das FSJ an der Sudbrackschule startet zum Schuljahr 2020/21 am 01.08.2020 und dauert 12 Monate. Angestellt sind Sie beim Landesverband der Falken in Gelsenkirchen. Sie bekommen ein monatliches Taschengeld und die Falken zahlen die Sozial- und Krankenversicherung. Als Freiwillige bleiben Sie kindergeldberechtigt.

Während des FSJ gibt es 25 Bildungsseminartage in 5 Blöcken, an denen Sie die Möglichkeit zur Reflexion, zur Kompetenzschulung und zum Austausch mit anderen Freiwilligen haben.

Ihre Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden und Ihnen stehen 26 Tage Urlaub zu, die Sie allerdings in den Ferienzeiten nehmen müssen.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.falkennrw.de

Ansprechpartner(innen) für Sie sind:

Christina Budde, Falken NRW, fsj@falkennrw.de

Michael Schütz, Falken Bielefeld, michael.schuetz@diefalken-bielefeld.de

Sabine Majstorovic, Koordinatorin FSJ, majstorovic@sudbrackschule.de

Laura Klink, Koordinatorin FSJ, klink@sudbrackschule.de

 

Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte per Email oder Post an Laura Klink.